Glideslope von 3° von Hand fliegen

Beim Fliegen eines Glideslopes gibt es eine einfache Formel, um die optimale Kombination aus Geschwindigkeit und vertikaler Geschwindigkeit zu finden:

 

Dazu zitiere ich Blackbox711:

Um einen 3° Glideslope zu halten muss man Groundspeed mal 5 nehmen.

 

Praktisch heißt das zum Beispiel:

GS 160 kt = 800 ft/min Sinkrate
GS 140 kt = 700 ft/min
GS 120 kt = 600 ft/min

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.